TEL übt in Kölln-Reisiek

 

Datum: Mittwoch, 15. Mai 2019

Kölln-Reisiek - Die Technische Einsatzleitung (TEL) des Kreises Pinneberg hat am Mittwoch eine Stabsübung in Kölln-Reisiek durchgeführt. Angenommen war ein Großfeuer bei der Firma Veloflex. Der Stab der TEL durfte die ehemaligen Verkaufsräume der Pflanzen-Oase nutzen. Von hier aus wurden auf dem Papier umfangreiche Einsatzkräfte aus verschiedenen Feuerwehren und anderen Hilfeleistungsorganisationen eingesetzt und der Raum geordnet. Die Wehrführer der FF Kölln-Reisiek spielte verschiedene Lagen ein, auf welche die TEL reagieren musste. 

 

 

 

 

 

Drucken