Förderverein der FF Kölln-Reisiek stellt Vorstand neu auf

 

Datum: Montag, 30. Mai 2016

Kölln-Reisiek – Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek hat während seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand in weiten Teilen neu aufgestellt. Für den während der Gründungsversammlung im November 2013 gewählten und aus dem Amt des Vorsitzenden geschiedenen Hauke Smit rückte nach einstimmiger Wahl dessen bisheriger Stellvertreter Mike Domanski an die Spitze des Vereins, der sich zur Aufgabe gesetzt hat, die ehrenamtliche Arbeit der freiwilligen Feuerwehrleute Kölln-Reisieks zu unterstützen. Neue stellvertretende Vorsitzende wurde Nicole Voß; ebenfalls erstmals im Vorstand ist Rolf Münster als Schatzmeister. Wiedergewählt wurden Schriftführer Michael Bunk und Beisitzer Karsten Sommer.

Ausbildung mit der Drehleiter der FF Elmshorn

 

Datum: Sonntag, 5. Juni 2016

Kölln-Reisiek – Nein, die FF Kölln-Reisiek hat neuerdings keine Drehleiter in ihrem Fahrzeugpark und wird auch nie eine haben. Trotzdem stand so ein Rettungsgerät, das Kinder zumeist als erstes mit der Feuerwehr in Verbindung bringen, am Sonntag an der Mehrzweckhalle. Es war die DLK 23/12 der FF Elmshorn. Zwölf Kameraden der FF Kölln-Reisiek ließen sich in jeweils drei Stunden in den Fahrbetrieb vom Korb aus einweisen.

Stellvertretender Wehrführer befördert

Datum: Sonnabend, 5. März 2016

Ellerhoop - Während der Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Pinneberg hat Kreiswehrführer Frank Homrich unseren stellvertretenden Wehrführer Dennis Schmidt zum Oberlöschmeister befördert. Herzlichen Glückwunsch.

Im Mittelpunkt der Versammlung stand neben Berichten die Wiederwahl der Beisitzer Kay Sierk (FF Westerhorn) und Jens Peter Saathoff (FF Bönningstedt).

Feuerwehrball und Kinderfasching am 13. und 14. Februar 2016

Kölln-Reisiek – Die Freiwillige Feuerwehr Kölln-Reisiek feiert im Doppelpack: Feuerwehrball am Sonnabend, 13. Februar, und Kinderfasching am Sonntag, 14. Februar – beide Male in der Mehrzweckhalle am Heidkamp. Der Feuerwehrball beginnt um 20 Uhr. Ein DJ sorgt für die richtige Stimmung. Für alle, die sich beim Tanzen so richtig verausgaben, hält  der Hauptpreis der Tombola genau das richtige Entspannungsprogramm bereit: ein Wellness-Wochenende in St. Peter-Ording. Der Eintritt beträgt acht Euro.

Freier Eintritt gilt traditionell beim Kinderfasching am nächsten Tag. Zwischen 15 und 17 Uhr kommen die jungen Närrinnen und Narren bei Spiel und Tanz zum Zug. Für begleitende Eltern und Großeltern hält das Kuchenbüfett eine reichliche Auswahl bereit.

Spalier zur Abschiedsfeier für Karin Röder

Datum: Freitag, 5. Januar 2016

 

Kölln-Reisiek - Nach fast 19 Jahren ist Karin Röder in der vergangenen Woche als Bürgermeisterin von Kölln-Reisiek zurückgetreten. Ihr zu Ehren gab die Gemeinde am heutigen Freitag einen großen Abschiedsempfang. Unter den geladenen Gästen waren die Bürgermeister der anderen amtsangehörigen Gemeinden und aus Elmshorn, Vertreter von Amtsverwaltung sowie die Kölln-Reisieker Gemeindevertreter und Repräsentanten der Vereine und Verbände.