Großer Wasserschaden in Einfamilienhaus

Datum: Donnerstag, 18. Februar 2021, 19.54 Uhr - 22.53 Uhr

Einsatzort: Kölln-Reisiek, Höseleck

Einsatz: TH K (Technische Hilfeleistung, kleiner Standard)

Alarmierung: Gruppenalarm Nacht, Gruppenalarm Tag

Kräfte: 22 mit LF 10-TH, LF 8/6 und LF 8 sowie Polizei und Stadtwerke Elmshorn

Kölln-Reisiek - Nachbarn informierten den Wehrführer über einen Wasserschaden in einem Einfamilienhaus am Höseleck. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass offenkundig aufgrund von Frost und Tauwetter mehrere Wasserleitung kaputt gegangen sind.

Das Haus und der Keller standen großflächig unter Wasser. Die hinzugezogenen Stadtwerke Elmshorn stellten die Wasserzufuhr ab und mussten für die Lenzarbeiten der Feuerwehr zeitweise einen Teil der Straße vom Strom trennen. Der Bewohner wurde durch die Polizei untergebracht. Der Einsatz dauerte etwa drei Stunden. Er musste abgebrochen werden, weil sich Heizöl mit dem Wasser vermischt hatte und dieses dann nicht mehr in die Kanalisation eingeleitet werden durfte. Hervorzuheben ist die gute Zusammenarbeit mit den beteiligten Stadtwerken und der Polizei sowie besonders auch der Kooperativen Leitstelle West in Elmshorn. 

 


Über uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur freiwilligen Feuerwehr in Kölln-Reisiek?

Oder möchten Sie bei uns mitmachen? Wir sind eine nette Truppe in der jeder Bürger aus Kölln-Reisiek herzlich willkommen ist. Sprechen Sie uns an, oder schauen Sie einmal zu einem Übungsabend vorbei - ganz unverbindlich. Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat um 19:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus am Gemeindezentrum, Sandfohrt 1.


Freiwillige Feuerwehr Kölln-Reisiek

Gemeindewehrführer
Michael Bunk
 
Bergkoppel 7
25337 Kölln-Reisiek
Telefon: 04121-750 779

Jugendfeuerwehr Kölln-Reisiek 

Günter Schmidt

Altenmühlen 32
25337 Kölln-Reisiek
Telefon 04121-77921