Einsätze

Einsatz-Nr. 15-2020: Keller lenzen

Datum: Mittwoch, 21. Oktober 2020, 10.49 Uhr
Einsatzort: Bergkoppel, Kölln-Reisiek
Einsatz: TH K(Technische Hilfeleistung, kleiner Standard)
Alarmierung: DME - Gruppenalarm Tag
Kräfte: 9 mit HLF 10
Einsatzleiter: Michael Bunk, Wehrführer
 
Kölln-Reisiek – Wegen einer undichten Leitung stand ein Keller wenige Zentimeter unter Wasser. Dieser wurde mit Hilfe einer Tauchpumpe innerhalb einer Stunde gelenzt.

Einsatz-Nrt. 14-2020: Kellerbrand in Doppelhaushälfte

 
Datum: Freitag, 16. Oktober 2020, 13.21 Uhr
Einsatzort: Baumschulweg, Kölln-Reisiek
Einsatz: FEU (Feuer)
Alarmierung: DME - Vollalarm und FF Elmshorn Löschhilfe Nord 
Kräfte: 25 mit HLF 10, LF 8/6 und LF 8 sowie FF Elmshorn (18 Kräfte mit LF 20, HLF 20, ELW 1, KdoW, DLK 23/12), Rettungsdienst (2 mit RTW) und Polizei (2 mit Streifenwagen)
Einsatzleiter: Dennis Schmidt, stellv. Wehrführer
 
Kölln-Reisiek – Die Feuerwehr wurde gerufen, weil die Bewohnerin des Doppelhauses bei ihrer Rückkehr nach Hause Brandrauch bemerkte und der Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Die ersten Feuerwehrkräfte gingen unter schwerem Atemschutz in das Gebäude vor, dessen Keller stark verqualmt war.

Einsatz-Nr. 13-2020: Bremse an Gas-Transporter heiß gelaufen

Datum: Freitag, 25. September 2020, 8.23 Uhr
Einsatzort: Köllner Chaussee, Kölln-Reisiek
Einsatz: FEU G (Feuer, größer Standard)
Alarmierung: DME - Vollalarm und FF Elmshorn Löschhilfe Nord und Süd
Kräfte: 15 mit HLF 10 und LF 8/6 (+4 mit LF 8 in Bereitschaft) sowie FF Elmshorn, Rettungsdienst und Polizei
 
Kölln-Reisiek – Bei einem Lkw, der unter anderem Gasflaschen geladen hat, war die hintere Bremse heiß gelaufen. Offene Flammen hatte der Fahrer vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Pulverlöscher erfolgreich bekämpft. Die FF Kölln-Reisiek kühlte die Bremse mit Wasser aus dem S-Rohr und kontrollierte sie mit einer Wärmebildkamera. 

Weiterlesen

Einsatz-Nr. 12-2020: Brennt Komposthaufen

Datum: Montag, 17. August 2020, 10.21 Uhr
Einsatzort: Eichenweg, Kölln-Reisiek
Einsatz: FEU K (Feuer, kleiner Standard)
Alarmierung: DME - Gruppenalarm Tag
Kräfte: 8 mit HLF 10 und Polizei (+3 mit LF 8/6 in Bereitschaft)
 
Kölln-Reisiek – Im Garten eines Reihenhauses hatte sich aus zunächst unklarer Ursache ein Komposthaufen entzündet. Das Gartenhäuschen direkt daneben war entgegen der Alarmierungsmeldung nicht in Gefahr, weil ein Nachbar bereits mit dem Gartenschlauch erste Löscharbeiten vornahm. Die Feuerwehr nahm unter Atemschutz ein C-Rohr zur endgültigen Bekämpfung aller Brandnester vor. Das LF 8/6 brauchte nicht mehr auszurücken. Mit allen Aufräumarbeiten dauerte der Einsatz etwa eine Stunde. 

Einsatz-Nr. 11-2020: Notfall-Türöffnung

Datum: Sonnabend, 11. Juli 2020, 14.23 Uhr
Einsatzort: Lauenberg, Kölln-Reisiek
Einsatz: NOTF TV (Notfall, Tür verschlossen)
Alarmierung: DME - Gruppenalarm Tag
Kräfte: 10 mit HLF 10
 
Kölln-Reisiek – Die Feuerwehr wurde angefordert, um für den Rettungsdienst eine Haustür zu öffnen. Der Patient war ansprechbar und hat nach gutem Zureden die Tür selbst geöffnet. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Über uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur freiwilligen Feuerwehr in Kölln-Reisiek?

Oder möchten Sie bei uns mitmachen? Wir sind eine nette Truppe in der jeder Bürger aus Kölln-Reisiek herzlich willkommen ist. Sprechen Sie uns an, oder schauen Sie einmal zu einem Übungsabend vorbei - ganz unverbindlich. Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat um 19:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus am Gemeindezentrum, Sandfohrt 1.


Freiwillige Feuerwehr Kölln-Reisiek

Gemeindewehrführer
Michael Bunk
 
Bergkoppel 7
25337 Kölln-Reisiek
Telefon: 04121-750 779

Jugendfeuerwehr Kölln-Reisiek 

Günter Schmidt

Altenmühlen 32
25337 Kölln-Reisiek
Telefon 04121-77921