Einsatz-Nr. 19-2019: Beschädigte Gasleitung - nachbarschaftliche Hilfeleistung

Datum: Freitag, 13. September 2019, 17.42 Uhr
Einsatzort: Alee, Bullenkuhlen
Einsatz: THGAS (Technische Hilfeleistung, Gasaustritt)
Alarmierung: telefonisch
Kräfte: 6 mit LF 8/6, 3 mit HLF 10
 
Kölln-Reisiek –  Unterstützung der FF Bullenkuhlen, da das LF 8/6 mit sechs Mann Besatzung bei der Sirenenalarmierung unmittelbar an der Ortsgrenze zu Übungszwecken stand. Nach Rücksprache mit der Leitstelle die Einsatzstelle angefahren. Dort hatten die Bewohner mit einem Minibagger auf dem Grundstück die Mitteldruckgasleitung beschädigt. Gas strömte aus.

Einsatz-Nr. 18-2019: Abgebrochener Ast blockiert Radweg

Datum: Dienstag, 10. September 2019, 18.01 Uhr
Einsatzort: Köllner Chaussee, Wittenberger Straße
Einsatz: TH K (Technische Hilfeleistung, kleiner Standard)
Alarmierung: telefonisch
Kräfte: 8 mit HLF
 
Kölln-Reisiek –  Zeugen meldeten telefonisch einen abgebrochenen Ast in einem Baum auf Kölln-Reisieker Seite der Wittenberger Straße, der den Fahrradweg teilweise blockiert. Mit der Teleskopsäge wurde dieser aus dem Baum entfernt.

 

Einsatz-Nr. 17-2019: Noch ein Wetterschaden

Datum: Dienstag, 3. September 2019, 17.06 Uhr
Einsatzort: Köllner Chaussee,Am Beek
Einsatz: THDRZF (Technische Hilfeleistung, Objekt droht zu fallen)
Alarmierung: telefonisch
Kräfte: 6 mit HLF
 
Kölln-Reisiek –  Mit der Teleskopsäge wurde ein loser Ast aus einem Baum entfernt.

 

Einsatz-Nr. 16-2019: Ast droht aus Baum zu fallen

Datum: Dienstag, 27. August 2019, 19.40 Uhr
Einsatzort: Köllner Chaussee, Kölln-Reisiek
Einsatz: THDRZF (Technische Hilfeleistung, Objekt droht zu fallen)
Alarmierung: Funk
Kräfte: 7 mit LF 8/6 sowie FF Elmshorn mit 5 Kräften und TMF, LF 20
 
Kölln-Reisiek –  Während der Abarbeitung des Einsatzes Nr. 15-2019 meldete ein Feuerwehrkamerad mehrere zu fallen drohende Äste aus einem Baum an der Köllner Chaussee in Höhe Bushaltestelle Waldesruh. Da die Äste in acht Metern Höhe sich befanden, wurde der Teleskopmast der FF Elmshorn angefordert. Von dessen Korb aus wurde die Gefahr beseitigt. 

 

Einsatz-Nr. 15-2019: Zwei Bäume blockieren Straße Am Beek

Datum: Dienstag, 27. August 2019, 19.00 Uhr
Einsatzort: Am Beek, Kölln-Reisiek
Einsatz: TH K (Technische Hilfeleistung, kleiner Standard)
Alarmierung: Gruppenalarm Nacht 
Kräfte: 21 mit HLF 20 und LF 8/6 sowie Radlader eines FW-Kameraden
 
Kölln-Reisiek –  Ein kurzer, aber heftiger Sturm hat in der Straße Am Beek mehrere Bäume entwurzelt. Zwei von ihnen blockierten die Fahrbahn und beschädigten zudem ein Einfamilienhaus leicht. Mit Hilfe von zwei Motorkettensägen wurden die Bäume soweit zerkleinert, dass ein Feuerwehrkamerade die Stücke mit seinem privaten Radlader bei Seite räumen konnte. Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden.